Kontakt | Links | Impressum | AGB's | Login
 
 
Nou logo
Workshops mit Evi & Francesco

13. August ° "Giros for Heroes"

Workshops zu dem Thema Drehungen

Nach den ersten stimmungsvollen Workshops über Drehungen mit Schwerpunkt Sacadas und Colgadas, machen Evi und Francesco weiter mit ihren 'Drehungen für Helden': "Giros for Heroes" :) 

Teil 1: "Wer macht die Barrida?"
14:30 – 16:00 Uhr
Niveau: ab Mittelstufe
Themen: Übungen zu Barridas. Barridas für Führende und Folgende, Drehungen mit Barridas. Musikalische Interpretationen.

Teil 2: "Drehen mal anders"
16:30 – 18:00 Uhr
Niveau: ab Mittelstufe
Themen: Übungen zur Colgada. Bei der Colgada drehen, Kombinationen von Barridas und Colgadas in der Drehung.

Dieses Mal ist der Schwerpunkt beim ersten Workshop die "Barrida" (auf Deutsch "Schieber"), ein Tanzelement, das unterschiedliche musikalische Interpretationen anbietet, und die Möglichkeit gibt, mit dem/der Partner/in zu interagieren und kreativ zu tanzen.

Bei dem zweiten Workshop werden wir wieder mit Colgadas arbeiten. Colgada ist ein relativ neues Tanzelement des Tango, das aber auch von vielen Traditionalisten in ihren Tanz integriert wurde. Colgadas sind nicht unbedingt große Elemente für die Bühne, wie es schon beim letzten Workshop gezeigt wurde, sondern auch für die Milonga gut geeignet, wo man klein und fein tanzen sollte.

Da wir uns auf diese Elemente konzentrieren möchten, ist die Kenntnis des Drehsystems für die Teilnahme erforderlich. Nach den Workshops läuft die Musik weiter, wenn man noch ein bisschen üben möchte.

„El Tango es una posibilidad infinita (Der Tango ist eine unbegrenzte Möglichkeit)“

 

Preis: 1 Workshop 20€ / 2 Workshops 35€ 

Die Workshops sind jeweils auf 15 Paare begrenzt.

+++ FACEBOOK LINK +++

Anmeldung & Information:

Francesco, 017692652845, francesco.cieschi(AT)gmail.com

Ort: Nou Mitte, Chausseestr.102, 10115 Berlin